Hallo und Willkommen!

Auf den folgenden Seiten möchten wir unsere Gemeinde mit dem einzigen Inselpfarramt der Evangelischen Landeskirche in Baden, mitten in der UNESCO-Welterbestätte Insel Reichenau im Bodensee, vorstellen.
Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Stöbern!

Diese Woche…

Veranstaltungen im Juni 2024

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
27. Mai 2024
28. Mai 2024
29. Mai 2024
30. Mai 2024
31. Mai 2024
1. Juni 2024
3. Juni 2024
4. Juni 2024

10:00: Krabbelgruppe


5. Juni 2024

10:30  - ca. 11:30 Uhr Krabbelgruppe im Heilig-Geist-Saal für unter Dreijährige Kinder.
Nähere Infos bei Doreen Heß unter Tel.: 0176-22747756

Heilig-Geist-Saal
Rauhofweg 3
Reichenau, 78479
Deutschland

10:00: Krabbelgruppe


5. Juni 2024

10:30  - ca. 11:30 Uhr Krabbelgruppe im Heilig-Geist-Saal für unter Dreijährige Kinder.
Nähere Infos bei Doreen Heß unter Tel.: 0176-22747756

Heilig-Geist-Saal
Rauhofweg 3
Reichenau, 78479
Deutschland
6. Juni 2024
7. Juni 2024
10. Juni 2024
11. Juni 2024

10:00: Krabbelgruppe


12. Juni 2024

10:30  - ca. 11:30 Uhr Krabbelgruppe im Heilig-Geist-Saal für unter Dreijährige Kinder.
Nähere Infos bei Doreen Heß unter Tel.: 0176-22747756

Heilig-Geist-Saal
Rauhofweg 3
Reichenau, 78479
Deutschland
13. Juni 2024
14. Juni 2024
15. Juni 2024
17. Juni 2024
18. Juni 2024

10:00: Krabbelgruppe


19. Juni 2024

10:30  - ca. 11:30 Uhr Krabbelgruppe im Heilig-Geist-Saal für unter Dreijährige Kinder.
Nähere Infos bei Doreen Heß unter Tel.: 0176-22747756

Heilig-Geist-Saal
Rauhofweg 3
Reichenau, 78479
Deutschland
20. Juni 2024
21. Juni 2024
22. Juni 2024

10:15: Haupt-Gottesdienst


23. Juni 2024

10:15 Uhr Gottesdienst mit anschließender Gemeindeversammlung (Näheres s. u.), Pfarrerin Sabine Wendlandt. An der Orgel: Susanne Fink-Toppius
Das Opfer ist für unsere eigene Kirchengemeinde bestimmt

Heilig-Geist-Kirche
Rauhofweg 3
Reichenau, 78479
Deutschland
24. Juni 2024
25. Juni 2024

10:00: Krabbelgruppe


26. Juni 2024

10 - ca. 11.30 Uhr Krabbelgruppe. Ansprechpartnerin: Doreen Heß, Tel. 0176/22747756
Bei gutem Wetter findet die Krabbelgruppe auch im Freien statt. Infos werden rechtzeitig über die Whatsapp-Gruppe weitergegeben.

Heilig-Geist-Saal
Rauhofweg 3
Reichenau, 78479
Deutschland

19:00: Taizé Andacht


27. Juni 2024

19:00 Uhr Taizé Andacht mit Liedern und Klängen aus Taizé.
Wer in der Mitte der Woche einige Momente der Stille mit Liedern aus Taize, Gebet und Text erleben möchte, ist eingeladen, an unserer Andacht teilzunehmen. Mitglieder aller Konfessionen sind herzlich willkommen! Dauer ca. 30 Minuten

Heilig-Geist-Kirche
Rauhofweg 3
Reichenau, 78479
Deutschland
28. Juni 2024
29. Juni 2024

zum 7. Sonntag nach Trinitatis am 14.07.2024 von Pfarrerin Sabine Wendlandt

So. 14.07.2024

Am Montag, 15. Juli 2024 werden Kinderkrippe und Pfarramt und Pfarrbüro wegen des Betriebsausflugs geschlossen bleiben. Ab Dienstag sind wir wieder zu den gewohnten Zeiten für Sie da.

Am vergangenen Sonntag sollte, wie in jedem Jahr am ersten Juli-Sonntag, die Seetaufe am Campingplatz Sandseele stattfinden. Leider hat uns das Wetter in diesem Jahr, erstmalig überhaupt, einen Strich durch die Rechnung gemacht! Es regnete Bindfäden. Alles war sumpfnass. Unsere sechs Taufen mussten in unsere Kirche verlegt werden. Das war zwar anders als geplant, dennoch sehr schön und wir freuen uns sehr darüber die Kinder in die christliche Gemeinschaft aufgenommen zu haben:
Allen Täuflingen und ihren Familien wünschen wir das Beste und Gottes Segen auf Ihrem Lebensweg!
Herzlichen Dank sagen wir allen, die uns dabei unterstützt haben: Besonders dem Posaunenchor, der freundlicherweise bei uns gespielt hat und den Gottesdienst feierlich gemacht hat. Ganz besonders auch den Kirchenältesten Christiane Back, Evelyn Bussmann und Martina Stickel, die sich wieder über die Maßen hinaus engagiert, Kaffee gekocht, Stühle geschleppt und organisiert haben. Ebenso unserem Hausmeister Ralf Kohlenberger, der spontan mit umgeräumt hat und bis nach Wollmatingen für Botendienste gefahren ist.  Danke auch an unsere Kooperationspartner in Litzelstetten und Wollmatingen. Wir waren trotz allem ein tolles Team.
Pfarrerin Sabine Wendlandt

Das Pfarramt ist zu den gewohnten Zeiten vormittags geöffnet.
 
Dienstag -Freitag jeweils von 9-11 Uhr
 
Tel. 07534/91007 FAX 07534/91008
info@heiliggeistkirche-reichenau.de

Am Montag, 15. Juli findet im Heilig-Geist-Saal von 14:30  bis etwa 16:15 Uhr wieder unsere Geburtstagsfeier für Senioren statt. Lassen Sie uns und den Sommer feiern!
Alle diejenigen, die im 2. Quartal dieses Jahres 65 Jahre oder älter wurden, sind sehr herzlich eingeladen, zusammen mit ihren PartnerInnen ihren Geburtstag mit uns (nach-)zu feiern! Für ein Rahmenprogramm, Kaffee, Kuchen und Salzgebäck ist gesorgt.
 
Wir freuen uns sehr auf Sie!
 
Für eine bessere Planung bitten wir um eine Anmeldung im Pfarramt per Mail info@heiliggeistkircxhe-reichenau.de oder telefonisch. 07534/91007 Vielen Dank!
 
Ihre und Eure Pfarrerin Sabine Wendlandt

Am Sonntag gelangte der Heilige Pirmin mit einigen Wandersgenossen in der Heilig-Geist-Kirche an Land. Nun stehen die Figuren unter dem Altar und schauen, was in den vergangenen 1300 Jahren in der Kirche passiert ist. Herzlichen Dank an Ingrid Glönkler, die ihre gebastelten Figuren einige Wochen uns zur Verfügung stellt. Gerne können Sie diese z. B. bei Gottesdiensten anschauen.

Ökumenische Gottesdienste auf dem Kirchenschiff „Alet“
Wir feiern auf dem Untersee ökumenische Gottesdienste mit musikalischer Begleitung durch Akkordeon (Norbert Halbauer und Wolfgang Schmidt am 30.06.)und Gitarren (Esther Bruder, Justus Duncker und  Lejan Stegmann am 14.07.) . Die Gottesdienste  halten Pfarrerin Sabine Wendlandt (ev.) und Pfarrer Marcus Maria Gut (rk). Der Eintritt ist frei, um Spenden zur Deckung der Unkosten  wird gebeten. Abfahrt ist jeweils um 18:45 Uhr in Allensbach und 19:00 Uhr auf der Reichenau, Yachthafen, Herrenbrücke, Steg 6. Der Gottesdienst wird von ca. 19:30 – 20:15 Uhr stattfinden, die Rückkehr ist geplant für 20:45 Uhr in Reichenau und 21:00 Uhr in Allensbach.
Aufgrund begrenzter Plätze wird per e-mail oder um telefonische Anmeldung bei der Tourist-Information Reichenau gebeten: Tel. 07534-92070 oder info@reichenau-tourismus.de. Bei gutem Wetter ist auch ohne Anmeldung ein begrenzter Zustieg aufs Außendeck möglich

BUND und Kirchengemeinde haben ein gemeinsames Ziel: Die Schöpfung (beim BUND Umwelt und Natur genannt) zu schützen und zu bewahren.  Deshalb wird die Kirchengemeinde laut Beschluss des Kirchengemeinderates ab 18.06. eine neue Photovoltaikanlage auf dem Kirchendach installieren lassen. Diese wird grundsätzlich um Einiges leistungsstärker sein als die bisherige Anlage.
Die bisherige Anlage gehörte dem BUND und einigen privaten Eigentümern. Sie wurde am letzten Mai-Wochenende von den Eigentümern der Anlage abgebaut. Sie stammte aus dem Jahr 1999 und wurde 2000 in Betrieb genommen. Mehr als 24 Jahre haben der BUND und die privaten Eigentümer das Kirchendach genutzt. Die Kirchengemeinde stellte über 20 Jahre das Kirchendach unentgeltlich zur Verfügung. Der gesamte Erlös ging an den BUND und die privaten Eigentümer, die den Mut hatten, zu Pionierzeiten klimafreundlich Strom zu produzieren. Dies ist dem BUND und den privaten Eigentümern hoch anzurechnen und wir haben als Kirchengemeinde gern unser Kirchendach für diesen Zweck zur Verfügung gestellt. In den letzten paar Jahren hat der BUND uns auch eine kleine Miete für die Nutzung des Daches bezahlt. Auch dafür danken wir sehr herzlich.
Die Kirchengemeinde möchte nun gerne auf das Kirchendach eine neue und effektivere Anlage installieren und diese in der Kirche auch selbst nutzen. Dies soll möglichst zeitnah zum Abbau geschehen. Denn auch wir wollen klimaneutral produzieren. Wir freuen uns sehr mit dem BUND, dass die bisherige Anlage einen Abnehmer gefunden hat und so noch ein zweites Leben bekommt. Das heißt, statt einer Anlage gibt es in Zukunft zwei Anlagen, also noch mehr Möglichkeiten, klimaneutral Energie zu produzieren. Besser hätte das gar nicht kommen können. Das ist eine Win-Win-Situation.
Die Wahl für die Anlage fiel bei uns deswegen aufs Kirchendach, weil Gemeindehaus und Pfarrhaus In diesen Zeiten der strukturellen Veränderungen in der Kirche (Bezirksstrukturreform, Kooperationsräume) möglicherweise auch vor baulichen Veränderungen stehen. Daher können wir momentan auf diesen Dächer keine Photovoltaikanlage errichten. Dies wurde mit dem BUND kommuniziert.
Wir hoffen auf das Verständnis unserer Gemeindemitglieder für diese Aktion.
Wer gerne dafür eine kleine oder größere Spende geben möchte, darf das gerne tun.

Kontoverbindung:

IBAN: DE60 6905 1410 0007 0373 93
BIC: SOLADES1REN
Bezirksparkasse Reichenau
Stichwort: Photovoltaikanlage 

Herzlichen Dank!

Einladung
zur Kinder-Kirchennacht am 20./21. Juli 2024

Liebe Kinder!
 
Wir möchten Euch zur diesjährigen Kinder-Kirchennacht am Samstag, den 20.07.2024 einladen.
 
Sie beginnt am Samstag um 18:00 Uhr.  Gemeinsam werden wir dann in der Kirche rund um den Altar wieder unsere Lager aufschlagen und auch dort übernachten. Im Gottesdienst am Sonntag um 10:15 Uhr möchten wir einen Familiengottesdienst mit Euch feiern.
Alle Eltern, Geschwister, Bekannte und Verwandte sind dazu am Sonntag, 21.07.2024 um 10:15 Uhr herzlich eingeladen.
 
Im Anschluss an den Gottesdienst findet im Krippengarten ein Picknick statt, zu dem jeder auch gerne etwas mitbringen darf.
 
Unsere ganze Kinder-Kirchennacht wird in und um die Heilig-Geist-Kirche auf der Insel Reichenau stattfinden.
 
Es grüßen herzlich Eure Pfarrerin S. Wendlandt und das Team
 
ACHTUNG! Aus organisatorischen und aus Sicherheitsgründen ist die Anzahl der TeilnehmerInnen auf maximal 25 Kinder begrenzt.
Aus diesem Grund sind  frühe Anmeldungen im Pfarramt sinnvoll – wer sich schnell anmeldet, bekommt sicher einen Platz!
 
Was solltet Ihr mitbringen?
Isomatte, Schlafsack, Kissen, Kuscheltier(?), bequeme Kleidung, Waschbeutel, Zahnbürste, Handtuch…. fehlt noch etwas, was man für eine Nacht außer Haus benötigt?
etwas Leckeres zum Essen für das Abendbuffet
Die Handys bleiben bitte daheim.

Herrnhuter Losungen

Sonntag, 14. Juli 2024

7. SONNTAG NACH TRINITATIS

Die Erde ist des HERRN und was darinnen ist, der Erdkreis und die darauf wohnen.

Psalm 24,1

So seid ihr nun nicht mehr Gäste und Fremdlinge, sondern Mitbürger der Heiligen und Gottes Hausgenossen.

Epheser 2,19

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier